Bitte scrollen Sie nach unten

Wobei unterstützen Sie unsere Schulpsycholog(inn)en?

Für Ratsuchende sind Schulpsycholog(inn)en Ansprechpartner

  1. bei Fragen zum Lern- und Arbeitsverhalten
  2. bei Schulleistungsabfall
  3. bei Motivations- und Konzentrationsproblemen
  4. bei Fragen zur Schullaufbahn
  5. bei Konflikten in der Schule, in der Klasse, unter Klassenkameraden
  6. bei Krisen, auch familiärer Art
  7. bei auffälligem Verhalten
  8. bei gesundheitlichen Auffälligkeiten oder Problemen

Im gemeinsamen Gespräch mit dem Ratsuchenden

  1. zeigen Schulpsycholog(inn)en Lösungswege auf,
  2. helfen dabei, den Blickwinkel zu wechseln,
  3. vermitteln an außerschulische Beratungsstellen,
  4. nehmen Kontakt zu Therapeuten und Fachärzten auf.

Schulpsychologische Beratung ist kostenlos, vertraulich und neutral.

Neben der Beratung und Hilfe bei akuten Problemen wirken die Schulpsycholog(inn)en u.a. mit bei der Fortbildung von Lehrern, bei der Weiterentwicklung der Schule, bei vorbeugenden Maßnahmen und bei der Verbesserung des Schulklimas.

Hier finden Sie die zuständigen Schulpsycholog(inn)en an unseren Schulen mit der jeweiligen Kontaktadresse: -> Download

Unser Team „Schulpsychologie“

Bild Schulpsychologinnen, Schulpsychologen Schulwerk